Zur Verstärkung unseres Teams in München oder Remote suchen wir dich als (Senior) HR Analytics Specialist / HR Controller (m/w/d), HRAC-1478-WS

Was erwartet dich in dieser Position?

Du unterstützt das Top-Management, um die dynamische Entwicklung unserer Unternehmensgruppe anhand von HR-KPIs zu verstehen und zu prognostizieren. Als Business-Owner aller HR-bezogenen Kennzahlen auf der Konzernebene definierst du diese in enger Abstimmung mit dem Management, sorgst für ihre Implementierung und entwickelst das Kennzahlensystem weiter.

Dein neues Wirkungsfeld

  • Du definierst und analysierst die wesentlichen Personalkennzahlen und führst das laufende Monitoring durch.
  • Du erstellst das HR-Reporting für die Monats-, Quartals- und Jahresabschlüsse und entwickelst diese stetig weiter – dazu gehört die Berechnung personalbezogener Rückstellungen.
  • Du erstellst die jährlichen Personalkosten- und Headcountplanungen sowie vierteljährliche Forecasts in enger Zusammenarbeit mit den Fachbereichen.
  • Du erstellst Gehaltsbänder für unsere Job Profile und hältst diese auf dem Laufenden.
  • Du berechnest die variablen Vergütungskomponenten.
  • Du bist der Product Owner für die HR-Komponenten innerhalb unserer BI-Lösung Qlikview.
  • Du übernimmst die Verantwortung für die Zusammenführung der HR-Daten im Konzern und die Datenqualität.
  • Hierzu arbeitest Du eng mit unseren Payroll-Providern und internen Fachbereichen, insbesondere dem BI-Team und der Finanz- und Lohnbuchhaltung, zusammen.

Kurze Check-Liste, was du mitbringst

  • Du hast ein erfolgreich abgeschlossenes betriebswirtschaftliches Studium, idealerweise mit dem Schwerpunkt Personalwesen/Controlling.
  • Du hast bereits erste Berufserfahrungen im Bereich HR-Controlling gesammelt.
  • Du verfügst über ein analytisches Denkvermögen, handelst proaktiv als auch eigenverantwortlich.
  • Für dich ist es Selbstverständnis, als „Teamplayer“ zu arbeiten.
  • Der sichere Umgang mit allen MS-Office-Produkten ist für dich selbstverständlich, insbesondere mit MS Excel; Erfahrung in der Verwendung von BI-Tools ist von Vorteil aber keine Bedingung.
  • Du besitzt gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift.

Deine Benefits – damit du dich bei uns rundum wohl fühlst

  • Überdurchschnittliche Bezahlung, 30 Tage Urlaub, Ausstattung mit höchstwertigem Equipment, Concierge Service, Personal Coach, attraktives Dienstwagenprogramm sowie eine Firmensportmitgliedschaft
  • Ein 3-tägiges Bootcamp für deinen Neueinstieg bei uns
  • iC Consult University – unser umfassendes Onboarding-Programm, das dich auf einem individuellen Einarbeitungspfad mit Trainingsmodulen, Mentoringprogrammen und Events begleitet
  • Flache Hierarchien, kurze Entscheidungswege und hohe Eigenverantwortung mit großem Entscheidungsspielraum in einem etablierten Unternehmen
  • Förderung von persönlicher und fachlicher Weiterbildung und Karriereentwicklung
  • Vereinbarkeit von Berufs- und Privatleben und die Möglichkeit, aus dem Home Office zu arbeiten
  • Förderung des Unternehmensklimas z. B. durch regelmäßige Team- und Firmen-Events in lockerer Atmosphäre
#